KGS Bad Münder

Sport

Im Sinne einer pragmatischen, praxisorientierten Fachdidaktik orientiert sich unser Sportunterricht an den Bewegungsfeldern des Kerncurriculums Sport für die Sekundarstufe I an Schulen des Landes Niedersachsen. Der Sportunterricht findet an der Kooperativen Gesamtschule Bad Münder integrativ statt, sodass Schüler aller Schulzweige gemeinsam unterrichtet werden.

Ziel ist es, einen kompetenzorientierten Sportunterricht zu verwirklichen, der sich am  Bildungsauftrag des Kerncurriculums orientiert.

Die Schüler sollen im Sportunterricht die Freude an Bewegung und am gemeinsamen Sporttreiben erleben. Im Sinne einer ganzheitlichen Persönlichkeitsentwicklung steht die Erziehung zu einer gesunden Lebensführung durch Bewegung im Vordergrund.

Um diese Entwicklung zu unterstützen, gibt es zusätzliche Bewegungsangebote im Nachmittagsbereich sowie im Rahmen des WPK-Angebotes, eine vielfältige Geräteausleihe für die Pausen, Jahrgangsturniere und weitere außerschulische sportliche Aktivitäten wie beispielsweise den „Söltjerlauf“ des Lauftreffs SC Bad Münder. Für besonders sportlich ambitionierte Schüler bieten wir im außerunterrichtlichen Schulsport die Möglichkeit zur Teilnahme an „Jugend trainiert für Olympia“, derzeit in den Bereichen Fußball und Tischtennis.

 

Turniere an der KGS Bad Münder

In den letzten Jahren hat die Fachgruppe Sport eine Vielzahl von sportlichen Aktivitäten fest in den Schuljahresplan verankert.

Ein großer Bestandteil davon sind die Jahrgangsturniere. Diese Turniere sind für jeden Jahrgang im schulinternen Arbeitsplan festgelegt und werden von den Sportlehrern/innen vorher mit den Schülern im Unterricht thematisiert. An einem zuvor festgelegten Termin ist der gesamte Jahrgang einen ganzen Schultag in das Turnier involviert. Mit viel Ehrgeiz, Energie und vor allem Spaß erleben die Schüler diesen Tag in der Sporthalle oder auf dem Sportplatz. Das Siegerteam wird mit einem Wanderpokal belohnt, der zusammen mit einem Siegerfoto das gesamte Schuljahr über in einem Schaukasten in der Pausenhalle ausgestellt wird. Die Pokale werden dankenswerter Weise vom Förderverein gespendet.

Folgende Turniere erwarten die Schüler im jeweiligen Jahrgang:

Jahrgang 5:              Mattenvölkerball

Jahrgang 6:              Tchoukball

Jahrgang 7:              Fußball

Jahrgang 8:              Basketball

Jahrgang 9:              Flagfootball

Wir freuen uns immer wieder auf viel Action, Schweiß und Lachen!

 

Ein besonderes Sportangebot: Die „Fit-Kick-AG“

Eine besonderes Angebot an der kooperativen Gesamtschule Bad Münder stellt die Fit-Kick-AG für Schüler des Jahrgangs 5 und 6 dar.

Diese wird von einer ausgebildeten Sportförderlehrkraft angeboten und unterstützt die Teilnehmer in den motorischen Bereichen Ausdauer, Koordination, Körperhaltung und -wahrnehmung. Zudem stellen der Auf- und Ausbau personaler sowie emotionaler Kompetenzen in dieser AG ein besonderes Anliegen dar. Dabei stehen nicht das Leisten, sondern vielmehr die Förderung der Gesundheit, die Freude an Bewegung und das Miteinander im Vordergrund.

überarbeitet von J. Röper

Kommentare sind deaktiviert.