KGS Bad Münder

Abschlussklassen feierlich verabschiedet

Die 9. und 10. Klassen erhielten letzte Woche ihre Zeugnisse. Etwas anders war es in diesem Jahr schon, doch nicht weniger feierlich und dem Anlass angemessen. Die Musikkollegen boten den musikalischen Rahmen und auch Frau Papastefanou ermunterte in ihrer Rede die Weisheit jedes Einzelnen in sich selbst zu suchen und Mut zu haben, eigene Entscheidungen zu überdenken. Die Klassenlehrer blickten auf lustige und spannende Erinnerungen mit ihren Klassen zurück. Als Anerkennung ihrer jahrelangen Arbeit erhielten sie von ihren Schülerinnen und Schülern herzliche Worte und bunt gestaltete Blumensträuße.

Wir wünschen allen Abschlussschülern alles Gute für ihren weiteren Weg!

Themen: Allgemein

Anmeldung 5. Jahrgang 2020/21

Liebe Eltern,
sehr geehrte Damen und Herren,

aufgrund der Änderungen bezüglich der Corona-Maßnahmen können wir nun doch noch einen Anmeldetermin direkt in der Schule anbieten.

Am 30.06.2020 zwischen 13:00 Uhr und 16:30 Uhr haben wir nunmehr einen offenen Anmeldetag. Die Schulanmeldungen können vor Ort im Foyer ausgefüllt werden. Die Schulleitung ist selbstverständlich für eventuelle Rückfragen vor Ort.

Zu beachten sind die Hygiene- und Abstandsregeln, sowie das Tragen eines Mundschutzes.

Die Möglichkeit der Online- Anmeldung bleibt ebenfalls bis zum 30.06.2020 bestehen und ersetzt die Anmeldung vor Ort. Die bereits angemeldeten Schüler und Schülerinnen bekommen in den nächsten Tagen (sofern noch nicht geschehen) die Anmeldereader per Post zugesandt.

Themen: Allgemein

Ergebnisse aktuelle Umfrage unter Schülern und Lehrkräften

Wir befragten unsere LehrerInnen und MitarbeiterInnen, was sie sich wünschen würden, wenn alle SchülerInnen wieder in der Schule sind:

Auch die SchülerInnen erhielten Gelegenheit sich darüber zu äußern, worüber sie sich freuen, wenn sie wieder in die Schule dürfen:

Themen: Allgemein

Lernförderung in Zeiten von Corona

Lernförderung ist in den Zeiten von Corona fast noch wichtiger als sonst. Unsere Kommunikation und das Erteilen von Aufgaben findet über unsere schulinterne Lernplattform iserv statt. jeder Schüler/in hat einen eigenen Account.

Leider ist es heute nicht selbstverständlich, dass SchülerInnen einen Zugriff auf einen Computer haben, um Ihre Aufgaben zu bearbeiten und den Austausch mit den LehrerInnen sicher zu stellen. Auch können die Eltern zu Hause eine Unterstützung manchmal nicht leisten. Im Notfall können wir in diesen Zeiten eine 1:1-Betreuung anbieten, um die SchülerInnen dort abzuholen wo sie stehen.

Ausnahmen sind die SchülerInnen, die Probleme mit der deutschen Sprache haben oder kein Iserv benutzen können. Diese SchülerInnen bestellen wir einzeln, unter Einhaltung der Abstands- und Hygieneregeln, zu uns in die Schule. Damit ist eine einfachere Verständigung gegeben und das Arbeiten ist leichter. Natürlich ist es in diesen Zeiten auch schwieriger, da die SchülerInnen, bis auf sie angesprochenen Ausnahmen, nicht vor Ort sind. Der Aufbau eines guten Kontaktes wäre äußerst schwierig, da dieser aber meist besteht, funktioniert es unter den gegebenen Umständen ganz gut.

Themen: Allgemein

Anmeldung 5. Klassen Schuljahr 2020/21

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

aufgrund der aktuellen Situation entfallen die persönlichen Anmeldetage. Sie können sich über die online-Version anmelden. Sie finden den Zugang über die linke Menüseite unter „Anmeldung“.

 

Themen: Allgemein

Schüler sind kreativ

Uns erreicht wieder einmal ein toller Schülerbeitrag, den wir hiermit gerne veröffentlichen. Wir finden es großartig, wenn Schüler/innen sich kreativ beteiligen. Jonas nimmt euch mit in seine Umgebung – klickt einfach auf das Bild. Viel Spaß beim Zusehen und vielen Dank!

 

 

Themen: Allgemein

Beratungsangebote für Schüler und Eltern

Aktuelle Sprechzeiten des Beratungsteams

Liebe Schülerinnen und Schüler,

liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

hier der aktuelle Überblick zu den Sprechzeiten des Beratungsteams in den folgenden Wochen. Änderungen werden zeitnah mitgeteilt.

 

Fr. Dahmann:

 

Zurzeit nur telefonische Beratung unter der Tel.Nr.: 05042/81500.

 

Mo, Mi, Fr  16:00 – 18:00 Uhr Di, Do  10:00 – 12:00 Uhr.

Weiterhin mit Anfrage über Iserv und Angabe der Rückrufnummer.

 

martina.dahmann@kgs-bm.net

Fr. Kunze:

 

Mo und Fr in der 4. Std. im Beratungsbüro (R 0.18). Weitere Termine nach Absprache.

 

Mittwochs erreichbar in der Notbetreuung.

 

 

friederike.kunze@kgs-bm.net

Fr. Sievers:

 

Mo – Fr von der 2.-6. Std. und nach Absprache im Büro (R 0.19).

 

Tel.Nr.: 05042/5270355

 

 

 

claudia.sievers@kgs-bm.net

 

Fr. Blume:

 

Mo – Fr ab 13:30 Uhr im Beratungsbüro (R 0.18)

 

stella.blume@kgs-bm.net

Fr. Lange:

 

Zurzeit nur telefonische Beratung mit Anfrage über Iserv und Angabe der Rückrufnummer.

 

maren.lange@kgs-bm.net

 

Themen: Allgemein

Krimis – nichts für schwache Nerven!

Wem zu Hause so langsam die Decke auf den Kopf fällt, bekommt hier eine schaurige Abwechslung.

Wir haben Schülerinnen und Schüler aufgefordert, freiwillig Texte, Geschichten oder Gedichte zum Veröffentlichen auf der Homepage zu verfassen. Hier kommen die ersten Geschichten, die absolut nichts für schwache Nerven sind. Vielen Dank an die Verfasserinnen und viel Spaß beim Lesen.

Schöner Mord – A. Jochim

Täter Nuss – F. Berndt

Ausgeweidet – E. Kuhrcke

Themen: Allgemein

Beratungsangebot

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern und Erziehungsberechtigten,

da auch das Beratungsteam der KGS Bad Münder im Homeoffice ist, ist es nicht einfach für euch bzw. für Sie jemanden von uns zu erreichen. In diesen außergewöhnlichen Zeiten bedarf es also außergewöhnlicher Ideen, damit wir euch / Sie auch während der angeordneten Schulschließzeit bei Problemen oder in schwierigen Situationen zumindest telefonisch unterstützen können.

Bei Bedarf zu einem Beratungsgespräch besteht die Möglichkeit ein gewünschtes Beratungsteammitglied über Iserv anzuschreiben. Wichtig ist hier, dass eine erreichbare Telefonnummer hinterlassen wird, auf der zurückgerufen werden kann. Dies werden wir zeitnah tun. Hilfreich zur Vorbereitung auf das Gespräch wäre es, wenn es einen kurzen Hinweis gibt, worum es geht. Ist aber nicht zwingend notwendig. Wie immer ist die Verschwiegenheit gewährleistet.

Für euch / Sie sind da:

martina.dahmann@kgs-bm.net (Beratungslehrerin)

friederike.kunze@kgs-bm.net (Beratungslehrerin)

claudia.sievers@kgs-bm.net (Sozialpädagogin)

stella.blume@kgs-bm.net (Schulseelsorgerin)

maren.lange@kgs-bm.net (Schulseelsorgerin)

Liebe Grüße und eine gesunde Zeit wünscht euch / Ihnen

euer Beratungsteam

Themen: Allgemein