Musik

Die Musik drückt aus, was nicht gesagt werden kann und worüber es unmöglich ist, zu schweigen.

Victor – Marie Hugo  (1802-1885)

 

Musik ist ein wesentlicher Bestandteil aller Kulturkreise und ein bedeutendes künstlerisches Ausdrucksmittel. Sie ermöglicht Zugang zu kulturellen Erfahrungen in historischen wie aktuellen Ausprägungsformen. Auch heute noch ist Musik ein bedeutender Teil des täglichen Lebens aller Gesellschaftsschichten und hat nicht nur bei jungen Menschen einen hohen Stellenwert.

Unser Unterricht fördert die jugendliche Freude am praktisch-künstlerischen Tun, schafft aber  gleichzeitig auch eine Erweiterung des intellektuellen Erfahrungshorizonts und trägt insbesondere durch die Arbeit an instrumentalen und gesanglichen Stücken innerhalb der Lerngruppe zur Persönlichkeitsbildung bei.

Der Musikunterricht orientiert sich dabei an verschiedenen, aber zusammenhängenden Fähigkeiten, die die Schülerinnen und Schüler erwerben sollen. Anhand von bestimmten Unterrichtseinheiten werden die Kompetenzen Musik gestalten, Musik hören und beschreiben, Musik untersuchen sowie Musik deuten entwickelt.

Um diesen Anliegen gerecht zu werden, bietet unser Fachbereich Musik  zwei qualitativ und quantitativ gut ausgestattete Musikräume mit Activ-Boards, in denen den Schülerinnen und Schülern viele Möglichkeiten gegeben werden, sich musikpraktisch und handlungsorientiert zu betätigen. Neben dem klassischen Orff – Instrumentarium wird eine große Auswahl an Percussions-Instrumenten angeboten, zudem stehen dem Unterricht Klassensätze an Glockenspielen und Gitarren, einzelne klassische Orchesterinstrumente, Klaviere und verschiedene Keyboards und Synthesizer sowie zwei Schlagzeuge zur Verfügung. Weiterhin können die Schülerinnen und Schüler in den Computerräumen der KGS auf einfache Sequenzer – und Notationssoftware zurückgreifen. Unsere gute Ausstattung im tontechnischen Bereich ist die Basis dafür, dass die Band-AGs nachmittags in den Fachräumen aktiv werden können.

In den Klassen 6 bis 10 aller Schulzweige wird das Fach Musik zurzeit im Klassenverband einstündig, zweistündig oder epochal unterrichtet. Im 5. Jahrgang findet der Musikunterricht schulzweigübergreifend statt. Wahlpflichtkurse und Arbeitsgemeinschaften (Band, Chor) erweitern das Angebot an unserer Schule.

Seit dem Schuljahr 2015/16 nimmt der Fachbereich am Drehtürprojekt teil, außerdem haben die Schülerinnen und Schüler in der „offenen Pause“ die Möglichkeit, sich musikalisch frei zu betätigen.

Kommentare sind deaktiviert.